8 Gedanken zu „Viele Menschen meiden ihn . . . .

  1. Oft sind die Gemiedenen die Interessanten.
    Wer findet schon all jene interessant, die uns nichts erzählen können, was wir nicht schon wissen und was uns über ist. Die-mit-dem-strom-schwimmenden und Angepassten – die, die glauben, „normal“ zu sein, das sind die Langweiler.

    Eine faszinierende Fotoserie durfte ich bei Dir bewundern und danke Dir dafür.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    Gefällt 1 Person

    • Auch ich werde gemieden ! Auch ich bin etwas anders als der sogenannte normale Mensch. Die, die mir sagen das sie mich lieben oder geliebt haben drückten mir mein Stickmata immer wieder auf die Stirn. Ich habe 14 Jahre damit verbracht und daran hart gearbeitet mein neues ICH annehmen zu können. Jetzt passe ich in keine dieser Schubladen mehr in die andere mich immer wieder stecken wollten. Was ich bin, fühle, denke, emotional durchlebe,erlebe ,meine Fühler sehr sensibel in sämtliche Richtungen ausstrecke, wie ein Funkturm Signale sende und erhalte, ist meine Aufgabe. Etwas bewirken zu wollen ! Etwas Neues zu Enddecken ! Mich zu etwas zu entwickeln was mich im Leben positiv und stark werden lässt, um anderen diese Kraft zu schenken.
      Liebe Grüße
      Michael

      Gefällt 1 Person

  2. Das hätte rein inhaltlich von mir sein können.
    40 Jahre ein „Anderssein“ zu durchleben, davon krank zu werden – STOP: nicht DAVON, sondern von den Menschen ….
    Zu erkennen, als HSP nicht krank in deren Sinn zu sein, sondern nur anders. Besonders anders. Dann kommt Isolation. Leiden. Sichfinden. Erkennen. Sich neu orientieren. Bewusstsein für sich zu schaffen. Und die Menschen neu auswählen, mit denen man sich umgibt. Das Leben neu leben und lieben.
    Liebe Grüße, Sylvia

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich über jeden Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s